EM-Slim by Bodyconcept             

Mit Magnetwellen zur Traumfigur​

Mit Magnetwellen zur Traumfigur

Genau das richtige für Sie & Ihn

EM- Slim ist ein Gerät zum gezielten Muskelaufbau und zum Fettabbau.

HIFEM steht für “High-Intensity Focused Electromagnetic Field”, welches zur gezielten Stimulation 

der gewünschten Muskelpartie erzeugt wird. 


Fragen und Antworten 

Häufig gestellte Fragen zum EM-Slim

Was versteht man unter EM-Slim?

EM-Slim ist die weltweit einzige Methode, den Po ganz ohne Operation zu straffen oder lästige Fettpölsterchen an Hüfte und Bauch minimal-invasiv zu entfernen. Während einer EM-Slim Behandlung werden 16 % Muskel aufgebaut und im gleichen Zuge 19 % Fett abgebaut. Die Behandlung verhilft unseren Kunden und Kundinnen zu einem langfristig straffen und fitten Körperbild. 

Wie kann EM-Slim Muskelmasse aufbauen?

Mit Hilfe der HIFEM®-Technologie (High Intensity Focused Electro-Magnetic) erzeugt EMSlim ein intensives elektromagnetisches Feld. Dazu wird für eine halbe Stunde ein Impulsgeber an Ihrem Bauch oder am Gesäß festgeschnallt.

• Die elektromagnetischen Impulse bewirken tausende Muskelkontraktionen in sehr schneller Abfolge.

• Erfahrungsgemäß entstehen viele frische Myofibrillen, die „Bauelemente“ der Muskelfasern. 

   Die vorhandenen Fasern werden kräftiger, zusätzlich wachsen Neue.

• Starke Kontraktionen beanspruchen die Muskeln wie ein intensives Krafttraining. 

  Diese Kontraktionen werden so schnell ausgelöst, wie es willentlich für den Muskel eigentlich 

  gar nicht möglich ist

• Eine halbe Stunde EM-Slim entspricht in etwa 20.000 Sit-ups oder Kniebeugen.

• Die Muskeln gewinnen üblicherweise deutlich an Volumen. Der Bauch kann endlich richtig flach werden, 

  ein knackiger Hintern kann entstehen. Muskelkontraktionen von hoher Intensität erzeugen 

  einen hohen Energiebedarf und somit einen Fettabbau.

• Sie selbst müssen während der ganzen Behandlungsreihe keine einzige Übung machen.

Wie lange dauert eine Behandlung mit EM-Slim?

Die Behandlungsdauer bei einer Behandlung mit EM-Slim ist unterschiedlich, beträgt aber in der Regel etwa 30 Minuten. Mit Vor- und Nachbereitung halten sich unsere Kunden etwa eine Stunde bei uns auf. Normalerweise finden innerhalb von zwei Wochen vier Behandlungen statt.

Birgt die EM-Slim-Behandlung Risiken?

Es ist wichtig zu wissen, dass EM-Slim mit Magneten arbeitet und deshalb keine metallischen Gegenstände in der Nähe sein dürfen. Sprechen Sie uns deshalb bei der Anmeldung darauf an, wenn Sie einen Herzschrittmacher, eine Kupferspirale oder andere metallische, feste Gegenstände im oder am Körper haben.

Für wen ist EM-Slim geeignet?

EM-Slim eignet sich gleichermassen für Männer und für Frauen. Männliche Kunden bevorzugen eher eine Behandlung am Bauch zum Muskelaufbau, Frauen kommen zu uns, um den Po behandeln zu lassen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Behandlung mit EM-Slim wird nicht direkt mit Schmerzen verbunden. Mit zwei Platten werden Muskelvibrationen erzeugt, was gerade in der ersten Sitzung noch etwas ungewohnt sein kann. Die meisten Kunden haben sich bereits in der zweiten Sitzung an dieses Gefühl gewöhnt.

Wie oft kann die Behandlung wiederholt werden?

In der Regel veranschlagen wir für jeden unserer Kunden eine Wiederholungstherapie bestehend aus vier Behandlungen. Wer möchte, kann danach eine Pause machen, es ist aber auch möglich, direkt acht Behandlungen in einem Monat vorzunehmen.

Welche Körperstellen sind für die Behandlung mit EM-Slim geeignet?

Mit EM-Slim lassen sich vor allem die Körperstellen behandeln, an denen sich hartnäckige Fettdepots sammeln, die sich weder mit Sport noch mit gesunder Ernährung entfernen lassen. Bei Bodyconcept verwenden wir EM-Slim insbesondere zur Straffung des Gesässes und zum Fettabbau an Hüfte und Bauch.

Welche Vorteile hat EM-Slim gegenüber der operativen Körperstraffung?

Im Gegensatz zur operativen Körperstraffung ist EM-Slim weder mit Ausfallzeiten noch mit Narkoserisiken verbunden. Durch den Einsatz des innovativen Applikators sind keine Schnitte notwendig, so dass später auch keine Narben entstehen, die später eventuell sichtbar sein könnten. Die Behandlung erfordert keine bestimmte Vor- oder Nachbereitung und Sie sind direkt im Anschluss wieder gesellschaftsfähig und können Ihrem Alltag wie gewohnt nachgehen.

Wann ist das Ergebnis einer EM-Slim Körperstraffung sichtbar und wie lange hält es?

Für ein effektives Ergebnis der EM-Slim-Behandlung sind in der Regel vier Sitzungen im Abstand von jeweils zwei bis drei Tagen notwendig. Zwei bis vier Wochen nach der letzten Sitzung dürfen sich unsere Kunden und Kundinnen über den Effekt der Behandlung freuen, der sich im Laufe der nächsten Wochen noch verstärkt und dann dauerhaft sichtbar ist.

Bei wem kann EM-Slim einen straffen Bauch oder einen knackigen Hintern modellieren?

EM-Slim ist für Menschen gedacht, die auf körperliche Fitness achten – und sich die entsprechenden Proportionen wünschen. Die Motivation dahinter kann durchaus unterschiedlich sein. Unsere besondere Art des „Trainierens“ eignet sich für folgende Fitness-Typen:

• Sie wollen allzu anstrengendes Training vermeiden. EM-Slim ist für Sie der leichte Weg zu mehr Muskelmasse an den richtigen Stellen.

• Sie sind einigermaßen schlank, doch selbst die besten Übungen haben bisher kein zufriedenstellendes Ergebnis gebracht. Mit EM-Slim sollen Ihr flacher Bauch oder Ihr knackiger Po endlich Wirklichkeit werden. Gern darf dabei auch Bauchfett verschwinden.

• Bauch-Übungen oder Po-Training betreiben Sie bereits eifrig. Zum Sixpack oder dem Knack-Po fehlt Ihrem Körper nur noch der letzte Schub. EM-Slim soll für die letzten Muskelpakete sorgen.

Für Menschen mit stärkerem Übergewicht eignet sich das Verfahren allerdings nicht. Wenn Sie viel Bauchfett aufweisen, sollten Sie vor einer Anwendung von EM-Slim andere Maßnahmen in Erwägung ziehen. Zu empfehlen ist eine Ernährungsumstellung mit Metabolic Balance Der besondere Tipp von mir: Überschüssiges Bauchfett kann man auch durch eine Kryolipolyse oder der Kombination EM-Slim und Kryolipolyse erreichen. Ich berate Sie jederzeit gerne zu den Möglichkeiten der Körperformung.

Wie lange hält das Anwendungsergebnis?

In den Monaten nach der Behandlung bleibt der Bauch auch ohne jedes Training gewöhnlich länger schlank und der Po straff. Übungen in gewissem Umfang sind empfehlenswert, wenn Sie den flachen Bauch oder den knackigen Hintern langfristig bewahren wollen. Für den Muskelaufbau und Fettabbau empfiehlt es sich außerdem, in den folgenden Wochen viel Wasser zu trinken und auf eine gesunde Ernährung zu achten. Beim Essen sollte die Balance zwischen Eiweiß und Kohlenhydraten stimmen. Sollten Sie zu dem Thema Ernährung noch mehr wissen wollen empfehle ich Ihnen Metabolic Balance. hier erfahren Sie mehr 


Wie lässt EM-Slim das Bauchfett schmelzen?

Für den Bauch besitzt EM-Slim ein spezielles Behandlungsprogramm.

Es kann Bauchspeck zielgerichteter zum Verschwinden bringen als klassisches Abnehmen. Das funktioniert üblicherweise so: Die starke Beanspruchung der Muskulatur erhöht den Energiebedarf. Adrenalinschübe bringen die Fettzellen dazu, vermehrt Fettsäuren als „Treibstoff“ bereitzustellen. Besonders stark reagiert das Fettgewebe rund um die beanspruchte Bauchmuskulatur. Der plötzliche Fettsäuren-Überschuss bekommt den Fettzellen nicht und viele gehen nach der Behandlung unter. Im Laufe der folgenden Wochen bildet sich gewöhnlich auch der „Speckgürtel“ zurück – laut Studien im Durchschnitt um 19 %.