EM-Slim by Bodyconcept             

Mit Magnetwellen zur Traumfigur​

Mit Magnetwellen zur Traumfigur

Genau das richtige für Sie & Ihn

EM- Slim ist ein Gerät zum gezielten Muskelaufbau und zum Fettabbau.

HIFEM steht für “High-Intensity Focused Electromagnetic Field”, welches zur gezielten Stimulation 

der gewünschten Muskelpartie erzeugt wird. 


Nach der Geburt 

Nach einer Geburt kann sich einiges an der Figur einer Frau verändern. 

Auch hier kann EM-Slim Hilfe anbieten 

Anwendung Postpatrum – Bauchbereich


Nicht-invasive Technologie zur Verbesserung der Rektusdiastase (ein Auseinanderweichen der geraden Bauchmuskulatur).

Möglicherweise ist Ihr “Mutterbauch”, nach der Geburt, nicht normal. Bis zu 60% der Mütter haben eine Trennung der Bauchmuskeln.

Während der Schwangerschaft dehnen sich die Bauchmuskeln durch das wachsende Kind in der Gebärmutter und verlieren dadurch ihre Spannung. Es kann zum Bauchwandbruch kommen, was zu Problemen wie hervorstehendem Bauch, Rückenschmerzen, Verstopfung und sogar Urinversickerung nach der Geburt führt, und somit das tägliche Leben beeinträchtigen .

Sobald die Trennung von Rectus abdominis erfolgt ist, können sich die Bauchmuskeln, durch traditionelle Bauchmuskel-Übungen noch weiter trennen. Eine Operation zur Behandlung ist mit großer Narbe und langsamen Genesung verbunden.

Nur HI-EMT bietet Frauen nach der Geburt eine nicht-invasive Technologie um das Problem der Rectusdiastase zu lösen. Die neuesten medizinischen Studien zur MRT-Magnetresonanz- und CT-Computertomographie haben bestätigt, dass die Trennung von Rectus abdominis nach HI-EMT im Durchschnitt um bis zu 11% abnimmt, während das Fett um 19% reduziert und das Muskelwachstum um 16% begünstigt wird. Dies ist die perfekte Lösung für Mütter um an Gewicht zu verlieren und gleichzeitig die Gesundheit nach der Geburt zu erhalten.

Anwendung Postpatrum – Intimbereich


Stellen Sie die Enge und Elastizität des Beckenbodenmuskels wieder her und gewinnen Sie an Glück und Freude zurück.

Mithilfe der Hi-Emt-Technologie wird die Kollagenregeneration des unteren Beckenbodenmuskelgewebes aktiviert und der entspannte Muskel wird gestrafft.

Mit der nicht-invasiven, schmerzlosen, strahlungsfreien, nicht-thermischen Technologie wird der Muskel trainiert. Dabei müssen Sie die Hose nicht ausziehen und die Behandlung kann ohne Schamgefühl, Schmerzen und mit Komfort durchgeführt werden.

Mit zunehmendem Alter, langfristiger Verstopfung, Husten oder Geburt eines Kindes, lockern sich die Muskeln im Beckenbodenbereich und es kann zu Urinverlust kommen.

Die magnetische Ausdünnung verwendet die HI-EMT-Technologie und die nicht-invasive fokussierte Magnetresonanztechnologie, um die Zähigkeit der Muskeln zu verbessern.

Nach dem Verlauf der Behandlung sind die unteren Beckenbodenmuskeln signifikant trainierter und elastischer, was das Problem der Urininfiltration und Inkontinenz löst.